Energy med

Orthomolekulare Medizin, traditionelle chinesische Medizin und Energiemedizin

Viren und Bakterien -Belastungen nehmen immer mehr zu

Zum einem sind es zunehmend Viren, wie Epstein-Barr-Virus, Papiliomavirus, Herpesviren und Herpes-Zosterviren, und
zum anderem ist es schon fasst eine Pandemie der Borreliosebakterien die unseren Körper stark belasten.
Diese extreme Anhäufungen von Viren und Bakterien sind vielfältig die Ursache für ernsthafte Erkrankungen.
Borreliose kann beginnend zu Arthritis bis hin zuletzt zu neurologischen Schäden führen. EBV kann in die Schilddrüse gehen und eine Schilddrüsenentzündung verursachen mit den Folgen einer Autoimmunerkrankung (Hashimoto) oder
HPV kann in die Uterus eindringen und dort präkanzerose wirken bis hin zu einem Uteruskarzinom.


Daher ist es extrem wichtig unseren Körper von diesen Übeltätern zu befreien. Im speziellen gibt es in der Orthomolekularmedizin gute Wirkstoffe gegen diese Belastungen und zusätzlich aus der TCM super Kräutermischungen und tolle Behandlungsstrategien. 

 


Instabile Halswirbelsäule 

Im Nacken 1. bis 3. Halswirbel treffen viele Systeme unseres Körpers, z.B. das vegetative Nervensystem, das Stresssystem und nicht zuletzt die Durchblutung des Gehirns,  aufeinander. 

Eine kleine Wirbelblockierung des 1. Halswirbels (Atlaswirbel, gehalten von einem Flügelband Alaria) kann zu einer Anhäufung von Symptomen führen. Starke Verspannungen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Augenschmerzen, Seheinschränkungen, Schwindel,  Hörstörungen-Tinnitus, Blutdrucksteigerung, Herzrasen, Atemnot-Asthma bis hin zur allergische Reaktionen.

Auch hier kann man mit dem gesamten Spektrum der TCM unterstützen und mit fehlenden Mikronährstoffen entgegenwirken. 07.03.2022


Long Covid Syndrom

Nach einer Belastung mit den Corona Viren und damit verbunden einer starken Infektionskrankheit kommt es zur Downregulation des gesamten körperlichen System.

Mattigkeit, Müdigkeit, Schwindel und neurologische Einschränkungen. Diese mitochondriale Dysfunktion lässt sich mit den fehlenden Mikronährstoffe gut gegenwirken.

07.03.2022


Seminar: Ernährung Basisseminar

Ich lade herzlich ein, am Dienstag Abend, den 20. Juli 2021 um 18.00 Uhr.

Ich bitte um eine telefonische Anmeldung unter 0821 44 95 713.

Optional entweder hier in meiner Praxis oder über ZOOM als Webseminar.

Ich freue mich 



Neu: Jetzt neu über Info@tcm-praxis-strohmayr.de erreichbar.




Anamnese über einen Konferenzraum.

Ich kann Sie als Patient in einen virtuellen Raum einladen, dort kann ich sie von Zuhause aus über den Monitor sehen und eine Anamnese mit Ihnen durchführen.


Bioscan Analyse
Mit dem Bioscangerät kann man den Körper analysieren und über 200 Messwerte erhalten. Diese Werte bekomme ich durch eine quantitative Messung und runden die Diagnostik ab.



 

Neu ist das Thema:  Psycho-Neurogene-Immunologische-Endokrinologische-Achse

Dabei geht es, kurz, wie die Seele über das Gehirn in unserem Körper agiert. Es gibt seelische Konflikte mit der Konsequenz, dass daraufhin
im Gehirn die Neurotransmitter beeinflusst werden. Es geht über das Hypothalamus in die Hypophyse und verändert die Hormonsteuerung.
Das heißt, dass sich bei psychischen Dysbalancen eine Stoffwechselstörung manifestiert. Diese kann man mit Mikronährestoffen positiv ins Gleichgewicht bringen.
Trotzdem ist eine Betrachtung dieser Dysbalance notwendig, wodurch ist sie entstanden, was ist passiert und welche Verletzungen stehen dahinter.
Zudem bietet die trad. chinesische Medizin erfolgreiche Möglichkeiten, um auf diese Dysbalancen einzuwirken.



Nach dem mir unsere Natur sehr am Herzen liegt, aber noch mehr die Menschen,
besitzt Ihre Gesundheit aktuell meine höchste Priorität in dieser schwierigen Zeit.

Um jegliche Gefährdung für Sie zu vermeiden, habe ich sofort reagiert und mich gut informiert, welche Vorkehrungen zu treffen und welche wichtigen Regeln zu beachten sind.

Für Sie als Patient besteht die Maskenpflicht und es sollte der Abstand von 1,5 m bewahrt werden.

Gerne stehe ich Ihnen weiterhin mit kompetenten Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung.




Ich habe auch die Ausbildung zum Therapeut für Orthomolekularmedizin absolviert.

Dabei geht es um das Supplementieren von Vitaminen, Spurenelementen, Mineralstoffe und Eiweiße für 3 verschiedene Behandlungskategorien:

> Primäre Prävention, alles für eine gute Gesundheit

> Sekundäre Prävention, unterstützend bei bestimmten Krankheiten.

> Tertiäre Prävention, Wiederherstellung der Gesundheit. Da Hochdosiert und intensiv mit Infusionen.





Neue Praxis:

Ab 1. Oktober 2019 bin ich in meiner neuen  Praxis in 

86152 Augsburg. Stephingerberg 11 zu finden und unter  Tel: 0821/4495713 zu erreichen.

Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit tut,
muss eines Tages viel Zeit für die Krankheit opfern.
Sebastian Kneipp

 

Vorträge:

Polyneuropathien: Mit Supplemente und TCM behandeln


Hallo 

Ich war jetzt fast ein halbes Jahr unterwegs, zuerst in China um dort einen Teil meines praktischen Semesters zu absolvieren. Bringe etliche neue Behandlungsstrategien aus China mit. Und anschließend in Argentinien, auch dort konnte ich wieder einiges dazulernen.

Inspirationen:

 

 














 
E-Mail
Anruf